29. Mai 2013

Powerwalk und Hundeleben!

Gestern war wohl der wärmste und vor allem sonnigste Tag des Jahres! Und das hat mich tatsächlich dazu motiviert, morgens früh aufzustehen, um joggen zu gehen. Dass das eine ganz besonders tolle Leistung ist, verstehen wahrscheinlich nur Menschen wie ich, die nicht dauernd Sport machen und auf sämtliche Kilokalorien achten, die sie zu sich nehmen. Um Minza und Chloey auszupowern, habe ich beschlossen, sie mitzunehmen. Ein echter Ansporn, wie sich herausstellte, nachdem die beiden mich einige Male überholten. ;)


Den Mittag verbrachten meine Freundin Maike und ich im Garten. Ihr großer Hund Amanda war auch mit dabei und so entschieden wir, absolut nichts zu machen, außer in der Sonne zu sitzen und Latte Macchiato zu trinken. Ein richtiges Hundeleben also! 


Die süße Amanda !

Maike und ich<3
video


Instagram: @tinzaaaaaa

25. Mai 2013

Morgenstund hat Gold im Mund!

Man mag es kaum glauben, aber heute wurde ich tatsächlich von der Sonne in meinem Gesicht geweckt. JUHU !!! Obwohl ich definitiv ein Langschläfer bin, konnte mich heute nichts mehr im Bett halten. Um die Sonne richtig genießen zu können, entschied ich, mit einem Freund, Minza und ihrer Schwester Chloey eine große Runde in einem Kurpark ganz in der Nähe zu laufen. Ich finde es immer wieder beeindruckend, wie sehr sich gutes Wetter auf die Stimmung auswirkt. Hier ein Bild vom "Ausflug" und ein Link zu meinem momentanen Ohrwurm. Je öfter man es hört, desto besser wird es. - Versprochen! :)


An Qualität fehlt es meiner Handykamera leider!

Instagram: @tinzaaaaaa

Hört es euch an:
SOMMERLIED - SCAPEGOAT

Frühlingsschwund

Wo bleibt der Sommer? Im Moment würde mir schon ein dauerhafter Frühling ausreichen. Aus Protest habe ich einen Großteil meiner Winter-Kleidung bereits weggepackt. Dass ich jetzt ständig friere, muss wohl nicht erwähnt werden!... Dieses Wetter macht müde und lustlos. Die einzige Möglichkeit, die bleibt, ist jede Sonnenminute voll auszukosten und sich ein Zuhause zu schaffen, in dem Frühling/Sommer herrscht, egal, was das Wetter macht.
Blumen und Pflanzen helfen mir dabei, mich wenigstens in meiner Wohnung wie Ende Mai zu fühlen. 



Meine alte "Waschkommode" kombiniert mit neuen schönen Dingen und pinken Rosen. So mag ich es am liebsten!
Meine kleine Minza erinnert mich hier eher an ein Häschen, als an einen Hund, aber ich finde, sie schlägt sich auch in dieser Rolle prächtig.

Manchmal kann ich es kaum fassen, wie niedlich ein Lebewesen sein kann, ohne es zu wissen. Wenn Menschen "süß" sind, dann sehr oft mit Absicht. Minza war offensichtlich fasziniert von dem großen Objektiv!


@tinzaaaaaa Instagrambilder ...Ich bin süchtig! ;)

22. Mai 2013

Like a zebra!

Gemusterte Hosen gibt es in dieser Saison wohl in allen Variationen. Von Streifen über Schlangen- bis hin zum Batik-Muster ist alles zu finden. Ich persönlich bin begeistert von diesem Trend, da er Abwechselung zur einfachen Blue-Jeans bietet und jedes noch so schlichte Outfit zu einem Hingucker macht, so dass man auch mal Chucks und T-Shirt dazu tragen kann, ohne langweilig auszusehen.

Bei Zara in München habe ich eine meiner momentanen Lieblingshosen gefunden. Sie ist schwarz-weiß im Zebramuster gehalten und ich persönlich finde, dass sie schöne Beine macht. Mittlerweile trage ich sie ständig, was bei solch auffälligen Hosen sehr unvorteilhaft ist. Dadurch, dass sie meinem Umfeld im Gedächtnis bleibt, wirkt es, als hätte ich nur die eine!
Wie auch immer - ich trage sie oft und gerne!

Ich war schon immer ein Fan von der Schwarz-Weiß-Optik und finde, dass ein schlichtes Outfit zu dieser Hose ausreicht.  Hose von Zara , Heels von Best Connections,


High Heels von Bullboxer , T-Shirt von Apart

Die roten High-Heels sind in der Kombination mit der Hose ein absoluter Hingucker, denke ich. Zum Weggehen abends optimal, vor allem weil die Schuhe wirklich bequem sind und man Stunden in ihnen tanzen/laufen kann, ohne den halben Abend im Sitzen verbringen zu müssen.

Eine meiner Lieblinsgfreundinnen Jessi und ich beim Fertigmachen für die Nacht. Ihre  Leggings ist von Apart, die Schuhe von Deichmann.  Ich wurde schon oft gefragt, woher sie habe und alle waren überrascht, da sie für ihren Preis (39,95 €) unglaublich gut verarbeitet und vor allem sehr bequem sind. :) 



Wie kombiniert ihr Hosen mit Muster am liebsten?

Instagram: @tinzaaaaaa

21. Mai 2013

Everybody but me!




Als vor ein paar Jahren der Hype um die persönlichen Blogs im Internet losging, hielt ich anfangs nur sehr wenig von dieser unglaublichen Ausdehnung der Privatsphäre. Menschen teilen ihr "Leben" mit denen, die Zugang zum Internet haben - sozusagen jedem. Von der Kleidung, über den Job, zum Liebesleben bis hin zum Mittagessen ist nachzuvollziehen, wie jene Blogger ihre Tage, Wochen, Monate und irgendwann Jahre verbringen. Abgeschreckt war ich von dem Ausmaß, das die Veröffentlichung eines Posts annimmt. Man sitzt zuhause, bei Freunden, im Restaurant oder auf einer Party und entscheidet spontan einen Post zu verfassen. Nur kurze Zeit später kann ihn jeder sehen. Die Leute, mit denen du gerne dein Leben teilst, vielleicht aber auch Menschen, denen du im "echten" Leben niemals so viel Wissen über dich gewähren würdest. Mittlerweile hat sich meine kritische Sicht nicht gelegt, jedoch sehe ich auch die positiven Aspekte eines Blogs. Denn durch nichts ist es leichter, sich der "Welt" mitzuteilen, als durch das Internet. Ein einfacher Weg, um gesehen zu werden und eventuell auch Feedback zu erhalten. Außerdem gefällt mir die Vorstellung von einem "Tagebuch", das man persönlich immer wieder angucken kann. Durch all die Fotos und Texte kann man erkennen, inwiefern man sich verändert und weiterentwickelt hat. Also kann mich nichts mehr halten: Los gehts!
München vor einigen Wochen. 
April 2013
München vor einigen Wochen mit meiner Hündin Minza im französischen Garten vor dem Schloss Nymphenburg. München hat so schöne Seiten, sodass ich selbst nach mehreren Besuchen immer noch das Gefühl habe, viel zu wenig gesehen zu haben. 
Minza, die mit Abstand süßeste und frechste (!) Hündin dieses Universums!

<3
Ich, Tina, bin 21 Jahre alt und komme aus der Nähe von Frankfurt. Auf den Bildern sieht man außerdem einen wichtigen Teil meiner Familie - Meine Langhaar-Chihuahua Hündin Minza. Sie ist mittlerweile ein Jahr alt und die Heldin in meiner Welt ;)

Instagram: @tinzaaaaaa